Zelte Baureihe HF SMART

Unsere neueste Baureihe von Zelten ist das HF SMART, dessen Stützgerüst hochfrequenz-verscheißt ist. Das Hochfrequenz-geschweißte Stützgerüst sorgt für eine hohe Festigkeit und Beständigkeit gegen Alterung und Witterungseinflüsse.

Dieses Stützgerüst besteht wie ein Baukasten aus mehreren Teilen, die untereinander mit einfachen Kupplungen verbunden sind. Bei Anlieferung und im Verlaufe einer üblichen Verwendung ist das Stützgerüst fest verbunden. Lediglich bei einer notwendigen Reparatur werden die beschädigten Teile einfach voneinander getrennt, und zwar durch einfaches Drehen in der Kupplung, und für das Neuteil umgekehrt wieder eingesetzt.. Das Zelt muss dadurch nicht zur Reparatur in unser Werk gesendet werden, da der Kunde selbst die beschädigten Teile auswechseln kann. Das Zelt kann in eine Tasche verpackt werden und praktisch überall aufgestellt werden, unabhängig davon, ob es klassisch mit Hilfe von Erdankern auf einem weicheren Boden oder auf einer Straße oder Beton aufgestellt wird, wo es mit Ballastsäcken mit Wasser belastet werden kann. Falls größere Räumlichkeiten benötigt werden, können mehrere Zelte untereinander verbunden werden. Wenn Kraftfahrzeuge untergebracht werden sollen, wird die Zeltstirnwand entfernt und sofort kann man im Inneren parken.

Vorteile

  • Neue Baureihe von aufblasbaren Zelten mit speziellen Eigenschaften
  • Ideal für Auslandseinsätze, oder in schwierigen Regionen, da evtl. Reparaturen außerhalb der Servicestelle des Herstellers durchgeführt werden können
  • Das Stützgerüst kann komplett dank dem spezifischen System von Kupplungen zwischen den einzelnen Teilen auseinandergenommen werden
  • Einfache Reparaturen - der Wetterschutz, die Wände mit den Türplanen, die Böden, die Tragebögen oder die Spreizschläuche können einfach ausgetauscht werden
  • Verkoppelung von Zelten ohne Verbindungsfluren
  • Alle eingesetzten Materialien sind flammhemmed
  • Auswahl aus mehreren Größen und Farben
  • Einfacher Umgang und Bedienung
  • Lange Lebensdauer bei minimalem Instandhaltungsbedarf

Beschreibung

  • Türplanen Breite 2 m, Höhe 2,3 m koppelbar mit Hilfe von Drehverschlüssen
  • Lüftungsnetze über den Eingängen zur Sicherstellung eines natürlichen Luftaustausches
  • Aufrollbare Türplanen
  • Besätze mit Leinen und Spannleinen auf den Tragebögen des Stützgerüstes zur Sicherstellung der Stabilität bei jedem Wetter, auf einer harten Oberfläche kann das Zelt mit Hilfe von Ballastschläuchen verankert werden, die entweder mit Wasser gefüllt sind oder mit einer Belastung, die auf die Bodenhalter aufgelegt wird
  • Auf der Innenseite des Stützgerüstes befinden sich die Schlaufenbesätze zum Aufhängen der Beleuchtung, Geräte u.ä.
  • In den Seitenwänden 2 verschließbare Schlauchdurchführungen mit Durchmesser von 150 mm für die Zuführung der Elektro-Kabel, Schläuche
  • In den Seitenwänden 2 verschließbare Schlauchdurchführungen mit Durchmesser von 350 mm zum Anschluss der Heizung, Klimaanlage

Sprache: DE