Dekontaminationsbecken

Die grundlegende Reinigung beim Einsatz beginnt im Dekontaminationsbecken. Das Stützgerüst ist einfach aufgebaut, lange Lebensdauer bei einem Mindestbedarf an Instandhaltung sind gewährleistet.

Niedriges Gewicht macht eine einfache Handhabung möglich. Die Schnellkupplung für den Druckluftanschluss sorgt für eine minimale Aufbauzeit. Das Beckeninnere ist mit einer PVC-Wanne versehen, die Sie bei Bedarf auswechseln können. Es besteht die Auswahl aus mehreren Größen von Becken. Auf Wunsch kann ein Wasserablauf eingebaut werden. Nach zusätzlicher Ausrüstung mit einer Dusche oder einem Spülschlauch ist die Garnitur einsatzbereit.

Einsatz

  • Zum Auffangen vom Abwasser bei der Durchführung der Dekontamination von Personen sowie bei Beseitigung von Unfallfolgen, größere Typen für die Massendekontamination von Personen oder für die Dekontamination und Reinigung der technischen Einrichtungen.

Vorteile

  • Zusätzliche Ausstattung zu den aufblasbaren Zelten und Duschen.
  • Lange Lebensdauer bei minimalem Bedarf an Wartung und Instandhaltung.
  • Auswahl aus mehreren Größen.
  • Einfacher Umgang und Bedienung.
  • Niedriges Gewicht.
  • Schnell einsatzbereit.
  • Option vom Aufblasen mit Druckluft oder mit elektrischem Gebläse.
  • Schnellkupplung zum Anschluss an die Druckluft.
  • Überdruckventil.

Beschreibung

  • Aufblasbarer Einkammer-Rahmen.
  • Boden aus einem hochfesten Material mit Antirutsch-Behandlung.
  • Auswechselbare Wanne.
  • Auf Wunsch kann ein Wasserablauf eingebaut werden.

 

Sprache: DE